Weihnachtsfeier - die erste, die zweite und die dritte

Ziemlich gutes Stehvermögen musste Abteilungsleiter Carsten beim diesjährigen Weihnachtsfeier-Marathon beweisen:

Bereits am Nikolaustag feierten unsere Teenager aus der U14-16 zusammen mit ihren neuen und alten Trainern im Rokkos bei Bowling und Pizza.
Am nächsten Morgen ging es dann in aller Herrgottsfrüh mit den Großen zum Wettkampf nach Fürth. Einmal in der Nähe, war ein abendlicher Abstecher zum Nürnberger Christkindlmarkt natürlich Pflicht. Erst gegen Mitternacht waren die Althleten wieder in München.

Am 10. Dezember trafen sich dann unsere Jüngsten in der Turnhalle Feldbergstraße zur Weihnachtsfeier mit jeder Menge Spiel und Spaß.

Und am nächsten Tag fuhren unsere Ältesten zum weihnachtlichen Lasertag nach Pliening.

Ganz schön viel "Hohoho" also in einer Woche!


Da Leichtathleten bekanntlich auch bei kernigem Wetter im Freien trainieren, brachte das Christkind diesmal schicke TSV-Mützen, so dass nun alle unsere Sportler „gut behütet“ sind.

Da Leichtathleten bekanntlich auch bei kernigem Wetter im Freien trainieren, brachte das Christkind diesmal schicke TSV-Mützen, so dass nun alle unsere Sportler „gut behütet“ sind.

Termine Leichtathletik